Am 2. April hieß es für unsere jungen Kameraden aus der Jugendfeuerwehr nicht Einsatz am Schlauch,

sondern Einsatz am Netz. Traditionell sind die Kinder- und Jugendfeuerwehren aus Halle (Saale)

wieder zum Balltunier in der Sporthalle Lettin zusammen gekommen 

 

Insgesamt neun Jugendfeuerwehren gingen an den Start.

Es wurde gekämpft, geschmetter und gebaggert.

 

 Und am Ende konnten unsere Kameraden gleich zwei Pokale mit nach Hause nehmen.

In der Altersklasse AK1 (10-14 Jahre) erkämpften wir uns den 3. Platz.

Die Kameraden der AK2 (15-17 Jahre) konnten sich Platz 1 sichern. 

Anmeldung

Besucher

Heute34
Gestern22
Monat527
Insgesamt235866

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online